Pekinger Teestube

Eine moderne Teestube im Pekinger Stadtteil Hutong, die sich unauffällig in das Stadtbild fügt.

Die Dächer erinnern an eher ältere chinesische Baukunst. Das Innere dagegen ist modern: viel Verglasung, große offene Räume und eine eher einfach gestaltete Einrichtung lädt zum Tee ein. Vor der Umwandlung durch Arch Studio dienten die Räume als Gebäude eines Unternehmens, wovon jedoch kaum Spuren zu erahnen sind.

Fotos: Wang Ning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.